Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2018
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 219 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

2 Pck. BÜRGER Maultaschen traditionell schwäbisch, à 360 g
Paprikaschote(n), gelb
1 Bund Lauchzwiebel(n)
Tomate(n)
2 kleine Zucchini, à ca. 150 g
Knoblauchzehe(n)
4 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
400 ml Gemüsebrühe
1 TL Butter
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
 n. B. Brühe, zum Garen der Maultaschen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 510 kcal

1. Paprika halbieren, putzen, waschen und in Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in schräge Ringe schneiden. Tomaten waschen, trocken reiben und vierteln. Kerngehäuse entfernen. Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

2. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprika, Knoblauch und Zucchini zugeben und unter Wenden ca. 3 Minuten kräftig anbraten. Tomaten und Lauchzwiebeln zugeben und ca. 1 Minute mitbraten. Tomatenmark zugeben, unterrühren. Mit Brühe ablöschen. Ca. 2 Minuten köcheln lassen. Die Maultaschen nach der Packungsanleitung in heißer Brühe garen, 2 - 3 Minuten vor Ende der Garzeit herausnehmen und trocken tupfen.

3. Maultaschen diagonal halbieren. 2 EL Öl mit Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Maultaschen darin unter Wenden ca. 4 Minuten goldbraun braten. Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Maultaschen zugeben und auf Tellern anrichten.

Pro Portion ca. 2.140 kJ, 510 kcal
E 16 g, F 26 g, KH 51 g