Bewertung
(21) Ø4,26
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2018
gespeichert: 144 (8)*
gedruckt: 2.009 (156)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.03.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rinderhackfleisch
250 g Tomate(n)
120 g Schmelzkäsescheibe(n)
120 g Käse, gerieben
100 g Gewürzgurke(n)
200 g Crème fraîche
1 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
 n. B. Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten und Gurken in Scheiben schneiden.

Crème fraîche mit Tomatenmark und etwas Salz und Pfeffer vermischen und gut verrühren.

Eine Pfanne erhitzen und das Hackfleisch möglichst ohne Öl darin anbraten, ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Hackfleisch nun in eine Auflaufform geben und die Crème fraîche-Sauce darüber verstreichen. Anschließend die Gurkenscheiben und darauf die Schmelzkäsescheiben verteilen. Darauf die Tomatenscheiben legen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Das Ganze für ca. 15 Min. in den vorgeheizten Backofen bei 180 °C geben.

Tipp: Bei Bedarf kann man einen Eisbergsalat klein schneiden und auf diesem dann den Auflauf servieren.