Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2018
gespeichert: 10 (4)*
gedruckt: 62 (28)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

1 Pck. BÜRGER Maultaschen traditionell schwäbisch, à 360 g
Zwiebel(n)
2 EL Öl
600 g Erbsen, TK
5 Stiel/e Minze
1 Liter Gemüsebrühe
200 ml Sahne
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 540 kcal

1. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Erbsen hinzufügen und 3 – 4 Minuten mitdünsten. In der Zwischenzeit Minze waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Brühe, gehackte Minze und 150 ml Sahne in den Topf dazugeben, aufkochen und ca. 8 Minuten köcheln lassen.

2. BÜRGER Maultaschen in ca. 0,5 cm dicke Streifen schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Maultaschenstreifen darin anbraten.

3. Suppe fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 50 ml Sahne steif schlagen. Suppe mit Maultaschenstreifen und einem Klecks geschlagener Sahne anrichten.

Pro Portion ca. 460 kJ, 540 kcal
E 20 g, F 30 g, KH 45 g