Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.03.2018
gespeichert: 3 (1)*
gedruckt: 132 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Magerquark
400 g Süßkartoffel(n)
  Salzwasser
200 g Banane(n)
150 g Dinkelvollkornmehl
60 g Backkakao
60 g Proteinpulver
Ei(er)
1 EL Zimt
1 Prise(n) Salz
1/2 Pck. Backpulver
 n. B. Stevia
 n. B. Aroma (Tropfen oder Pulver)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 418 kcal

Die Süßkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, dann in Salzwasser kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Das dauert ca. 30 min. Nun die Süßkartoffeln und die Bananen z. B. Mit einer Gabel zerdrücken, bis keine groben Stücke mehr vorhanden sind.

Vollkornmehl, Kakaopulver und Zimt dazugeben und gut vermengen. Nun den Magerquark sowie das Proteinpulver und die Eier unterrühren. Zum Schluss noch Backpulver, Salz sowie das Süßungsmittel und Aroma nach Wahl hinzufügen.

Alles in eine passende, mit Backpapier ausgelegte Form geben. Bei 180 °C (Umluft) etwa 45 min. backen. Vor dem Servieren abkühlen lassen.