Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.03.2018
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 69 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Gnocchi
500 ml Rote Bete-Saft
500 ml Tomaten, passierte (Passata)
1 Dose Tomaten, stückige
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
60 g Pinienkerne
400 g Käse, gerieben
200 g Brokkoli, TK
100 g Cocktailtomaten
50 g Erbsen, TK
50 g Bohnen, grüne, TK
Paprikaschote(n), gelb
200 g Pilze

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 280 kcal

Gnocchi in einer Schüssel mit Rote-Bete-Saft geben, sodass alle bedeckt sind. Dann zugedeckt für 3 bis 6 Stunden in den Kühlschrank stellen. Gelegentlich dabei umrühren. Tiefkühlgemüse auftauen.

Den Ofen auf 180 °C mit Ober/Unterhitze vorheizen.

Pinienkerne klein hacken. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe, Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Tomaten und Passata in eine große Auflaufform geben. Pinienkerne, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Kräuter daraufstreuen und alles gut vermischen. Die Gnocchi abtropfen lassen und in der Form verteilen. Gemüse hinzugeben und gut vermischen. Mit Käse bestreuen. Ca. 40 Minuten im vorgeheizten Backofen auf unterster Schiene backen.