Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2018
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 108 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Karotte(n)
265 g Kichererbsen, gegart
Zwiebel(n), rot
2 EL Pflanzenöl
1 TL Kreuzkümmelpulver
1 TL Paprikapulver, geräuchert
1 TL Zimt
1 TL Knoblauchpulver
  Salz und Pfeffer
 n. B. Dattel(n)
 n. B. Mandelstifte
  Für den Salat:
2 Handvoll Salatmischung oder Spinat
2 EL Olivenöl
2 EL Weißweinessig
1 EL Agavendicksaft
1 TL Senf, gekörnter
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Karotten zu länglichen Stäbchen verarbeiten. Die Zwiebel achteln, die Kichererbsen abwaschen und abtropfen lassen. Alles zusammen in eine große Schüssel geben. Öl und Gewürze verrühren und zum Gemüse geben. Alles einmal gut durchschwenken. Auf dem Backblech verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 30 - 40 Minuten backen, bis die Karotten braun werden.

Das Salatdressing anrühren und unter den Salat mischen, Den Salat auf 2 Schalen verteilen. Das Ofengemüse auf den Salat geben. Zum Schluss die Datteln kleinschneiden und mit den gestiftelten Mandeln über den Salat geben.