Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.03.2018
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 51 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.11.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1200 g Datteltomate(n)
8 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Basilikum
50 g Parmesan, gerieben
1 EL, gestr. Oregano
1 EL, gestr. Salz
1 TL, gestr. Pfeffer
1 EL, gestr. Balsamico
  Olivenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten mit Knoblauch und Olivenöl in eine Auflaufform geben und gut vermengen.

Bei 200 Grad so lange in den vorgeheizten Backofen geben (ca. 25 - 30 Min.), bis die Tomaten gut gegrillt sind (am besten ist, die Tomaten unter den heißen Backofengrill zu stellen und sogar auf einen richtigen Grill). Wenn die Tomaten schon durch sind und teilweise eine schöne dunkle Grillfarbe haben, herausnehmen und die Flüssigkeit abgießen.

Die noch heißen Tomaten mit dem Basilikum, Oregano, Parmesan und allen anderen Zutaten in einen Mixer geben und kurz einmal mixen. Das warme Pesto in vorbereitete Gläser füllen und verschließen oder direkt auf gekochte Pasta geben.

Tipp: Wenn Ihr das Pesto nicht im Mixer, sondern alles durch einen Fleischwolf dreht, erhält es eine schönere rote Farbe.