Backen
Dessert
Frucht
Kinder
Kuchen
Ostern
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schoko-Waffeln mit süßem Spiegelei

ein Hit auf der österlichen Kaffeetafel

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 19.03.2018



Zutaten

für
250 g Mehl
1 EL Speisestärke
½ TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
40 g Kakao
4 Ei(er)
125 g Margarine
130 g Zucker
375 ml Milch
250 g Frischkäse
2 EL Sahne
Puderzucker
12 Aprikose(n), halbiert

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Eischnee schlagen. In einer weiteren Schüssel Margarine und Zucker schaumig schlagen. Die Eigelbe unterrühren. Mehl, Backpulver, Kakao und Speisestärke mischen und im Wechsel mit der Milch unterrühren. Zuletzt den Eischnee behutsam unterheben.

Den Teig im Kleeblatt-Waffeleisen ausbacken und die Waffeln etwas auskühlen lassen.

Den Frischkäse mit Sahne und Puderzucker verrühren, so dass eine cremige Masse entsteht. Mit einem Löffel auf den Waffeln verstreichen, so dass es aussieht, wie das Weiße vom Spiegelei. Die Aprikosen mittig als Eigelb platzieren. Sofort servieren.

Ergibt 12 Waffeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo die Waffeln sind sehr lecker. Ich hatte Dinkelvollkorn genommen und weniger (Rohr)Zucker. Danke für das Rezept LG patty

12.07.2018 18:38
Antworten
Patces_Patisserie

Hallo Estrella, vielen Dank für das Feedback, es freut mich, dass die Waffeln dir schmecken. Das Foto ist klasse! :) LG Patricia

24.04.2018 20:35
Antworten
Estrella1

Ich habe die halbe Menge Teig gemacht und 8 schöne Waffeln bekommen. Natürlich musste die erste gleich warm probiert werden, aber es stimmt abgekühlt schmecken sie besser, den der Schokoladegeschmack kommt besser zur Geltung. Die Waffeln mit dem "Spiegelei" schmecken super! LG Estrella

23.04.2018 21:01
Antworten