Backen
Gemüse
Hauptspeise
Lamm oder Ziege
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Lammlachse im Filoteig

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 11.03.2018



Zutaten

für
2 Lammlachse
1 Bund Rucola
250 g Filoteig (10 Teigblätter)
1 Knolle/n Knoblauch
5 Tropfen Fischsauce
50 ml Olivenöl
n. B. Schwarzkümmel
n. B. Sesam

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Ruhezeit ca. 1440 Min. Koch-/Backzeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 1485 Min.
Die Lammlachse in lange Streifen schneiden. Den Knoblauch durchpressen und mit 40 ml Öl und ein paar Tropfen Fischsauce vermischen. Das Fleisch in die Marinade legen, am besten über Nacht im Kühlschrank marinieren.

Auf jeweils ein Filoteigblatt ein paar Blätter Rucola legen, darauf einige Fleischstreifen. Den Teig einrollen. Die Rollen auf ein geöltes Backblech legen. Das restliche Öl darauf streichen. Mit Sesam oder/und Schwarzkümmel bestreuen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 30 min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.