Würziges Pilz-Stroganoff mit Bandnudeln


Rezept speichern  Speichern

einfach und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 19.03.2018



Zutaten

für
400 g Champignons, braun und weiß
200 g Kräuterseitlinge oder Austernpilze
2 Zwiebel(n), rot
4 Karotte(n)
2 EL Olivenöl
1 TL Balsamico, hell
200 ml Sahne oder Cremefine
200 ml Gemüsebrühe
400 g Bandnudeln
1 Bund Schnittlauch
2 TL Butter
Salz und Pfeffer
Rosmarin, getrocknet
Majoran, getrocknet
Paprikapulver
Kümmel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Pilze klein schneiden. Die Zwiebeln in Scheiben schneiden. Die Karotten in kleine Würfel schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Karotten darin andünsten. Die Champignons und die Kräuterseitlinge oder Austernpilze zugeben und mit andünsten. Mit dem Essig ablöschen. Sahne und Brühe dazugießen. Mit Salz, Pfeffer, Rosmarin, Majoran, Paprikapulver und Kümmel würzen.

Die Nudeln in reichlich Wasser bissfest kochen, danach abgießen und abtropfen lassen. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Vor dem Servieren die Nudeln in der Butter schwenken und mit den Schnittlauchröllchen bestreuen. Die Sauce mit den Nudeln servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.