Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Suppe
Trennkost
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Leichte Erkältungssuppe

besonders bekömmlich bei Magen-Darm-Beschwerden

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 17.03.2018



Zutaten

für
½ Hähnchen
2 Liter Wasser, kochend
1 großen Fenchel, klein geschnitten
2 große Möhre(n), klein geschnitten
1 große Zucchini, klein geschnitten
Pfeffer
n. B. Kümmel, zerstoßen
Himalayasalz
n. B. Dill, klein gehackt
n. B. Petersilie, klein gehackt
1 Limette(n) oder Zitrone

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Das Hühnchen mit zwei Liter kochendem Wasser in einen Topf geben und 40 Minuten köcheln, anschließend herausnehmen. Dann Fenchel, Möhren, Zucchini, Kümmel und Pfeffer in den Topf geben, und köcheln, bis das Gemüse richtig weich ist.

In der Zwischenzeit die Hühnchenhaut entsorgen, das Fleisch vom Knochen lösen, klein schneiden und zurück in den Topf geben. Salzen, zwei Minuten weiter köcheln lassen und dann den Herd ausschalten.

Zum Servieren nach Belieben frischen Dill und Petersilie über die Suppe streuen und ein paar Spritzer Limettensaft darüber träufeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.