Camping
Dünsten
einfach
Fisch
Hauptspeise
Pilze
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fischpfanne mit Pilzen

wenn´s mal wieder schnell gehen muss.....

Durchschnittliche Bewertung: 3.56
bei 16 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 29.06.2005



Zutaten

für
150 g Naturreis
500 g Fischfilet(s), TK, gemischt
125 g Champignons
125 g Steinpilze
1 Paprikaschote(n), gelb
1 Zwiebel(n)
50 g Butter
150 g Crème fraîche
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.
Das Fischfilet abwaschen, trocken tupfen und würfeln.
Die Champignons, Steinpilze, Paprika und die Zwiebel jeweils klein schneiden.
Die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Pilze und die Zwiebel darin andünsten. Aus der Pfanne nehmen. Nun die Fischwürfel und die Paprikastücke ca. 5 min in der Pfanne anbraten.
Dann Pilze, Zwiebeln, Creme fraiche und den abgetropften Reis untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Hatte leider keine Steinpilze, aber noch Zucchini zugegeben, hat auch sehr gut geschmeckt und wird sicher noch öfter wiederholt. Besten Dank!!

06.02.2014 19:18
Antworten
tmvm258

mhhhh...Vielen Dank für dieses leckere Rezept...ich liebe es!!! Passt gut, wenns draußen so heiß ist wie heute!!! Für die, die es mögen...Dill dazu geben!!!!!! Danke, danke, danke!!!! Lieben Gruß....

30.06.2010 16:48
Antworten
SheenaRamone

Leider hat es uns nicht geschmeckt. Wir hams zwar aufgegessen, aber die Pilze mit dem Fisch, das hat irgendwie so gar nicht gerockt. Insgesamt war es auch sehr langweilig, obwohl wir sogar noch ein paar Kräuter reingetan haben. Schade, deine anderen Rezepte finden wir meist super.

26.01.2010 17:50
Antworten
Jazzi84

Huhu, bei uns gabs die Fischpfanne heute und ich bin hellauf begeistert..extrem lecker zählt ab sofort zu unsren Lieblingsgerichten... habe etwas abgewandelt - nur Champis, zusätzlich noch Möhren und Petersilie, Parboiled-Reis und anstatt Creme Fraiche habe ich Brunch Legere genommen...*daumenhoch* danke für das tolle rezept!

07.06.2008 14:03
Antworten
funkelsteinchen

Hallo!!! Habe die Fischpfanne gestern ausprobiert und es hat uns sehr sehr gut geschmeckt!! Super auch, dass es so schnell geht! LG funkelsteinchen

24.03.2007 17:43
Antworten
Schattenfell0811

Hallo! Die Fischpfanne wurde getestet (nur mit Champignons, ohne Steinpilze...) und für sehr, sehr lecker befunden!! Dazu noch schnell und einfach! Perfekt! Wird es sicher noch öfters geben! Vielen Dank für das leckere Fischrezept! LG Schattenfell

11.07.2005 16:29
Antworten
Hannimama

Hallo Alina, das ist mal wieder ein Fischrezept nach meinem Geschmack, ich werde aber auch Champignons verwenden, die habe ich eigentlich immer im Haus. LG Hannimama

30.06.2005 20:07
Antworten
alina1st

Hallo!! Wenn dir nichts fehlt außer der Steinpilze kannst du natürlich auch einfach 250 g champignons nehmen, tut dem ganzen ansich keinen Abbruch- schmeckt auch lecker! lg alina

30.06.2005 15:15
Antworten
Schattenfell0811

Hallo, klingt wirklich lecker! Und SCHNELL ist auch immer gut! Ist außerdem alles im Kühlschrank, was ich so benötige (außer den Steinpilzen) - kann also morgen losgehen! LG Schattenfell

30.06.2005 14:40
Antworten
Melusine1

Morgen! Das klingt ja lecker! Schmeckt doch sicher auch mit getrockneten Steinpilzen - die gibt es nicht immer und ausserdem sind sie teuer! Wird bestimmt mal ausprobiert. Viele Grüße Melusine1

30.06.2005 09:01
Antworten