Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.03.2018
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 59 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.04.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Brötchen, altbacken
200 ml Milch
Ei(er), Größe M
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1 TL Pul Biber
1 EL, gehäuft Petersilie, frisch gehackt
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
100 g Gouda, gerieben
3 EL Mehl
  Öl zum Braten
 etwas Semmelmehl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brötchen etwas zerkleinern und in der Milch einweichen. Dabei des Öfteren umrühren, damit sich die Milch gut verteilt. Wenn alles gut durchgeweicht ist, die anderen Zutaten in die Brötchenmasse geben und gut durchkneten. Vom Teig 4 gleichgroße Portionen abtrennen, diese zu Frikadellen formen und beidseitig im Semmelmehl wälzen. Für 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten braun braten.

Servieren mit "was man selber möchte".

Man kann einen Teil der Brötchen auch mit dunklem Brot ersetzen.