Käse-Kräuter-Scones


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell, einfach, lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 12.03.2018



Zutaten

für
½ Bund Petersilie
n. B. Kräuter, frisch
150 g Mehl
2 TL Backpulver
200 g Schmand
60 g Käse, gerieben
1 Prise(n) Zucker
2 Prise(n) Salz
2 Eigelb

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Petersilie fein hacken. Falls weitere frische Kräuter verwendet werden, diese auch fein hacken.
Mehl, Backpulver, Salz, Zucker und die Kräuter verrühren. Den Schmand und den Käse hinzugeben und mit einem Knethaken zu einem festen Teig kneten. Der Teig sollte nicht mehr feucht sein.

Mit der Teigrolle ausrollen und mit einem runden Glas (Durchmesser nach Belieben) Kreise ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Die Scones mit dem Eigelb dünn bestreichen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Min. backen (Ober-/Unterhitze 200 Grad oder Umluft 180 Grad).

Die Scones mit einem Dip nach Wahl genießen oder auch einfach nur so.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

genusswerkstatt71

Ein tolles Rezept für das nächste Fingerfood-Buffet! - Ein Eigelb hat bei mir zum Bestreichen ausgereicht.

22.12.2020 17:09
Antworten