Bewertung
(10) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.06.2005
gespeichert: 512 (0)*
gedruckt: 3.759 (6)*
verschickt: 55 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.08.2004
56 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

2 kg Mango(s), geschält, entsteint, gewürfelt
2 kg Zucker, braun oder weiß
25 g Pektin
Vanilleschote(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Am besten nimmt man etwas überreife Mangos.
Die Mangowürfel unter ständigem Rühren erwärmen. Etwa 3-4 EL von dem Zucker mit Pektin mischen. Langsam den restlichen Zucker mit den Mangos zum Kochen bringen. Die Vanillestange ausschaben und die Samen in die Mango-Zucker-Mischung geben. Zuletzt die Pektin-Zucker-Mischung zugeben. 3-5 Minuten sprudelnd kochen und dann in 8 Gläser a 500 g abfüllen. Gläser kopfüber 1 Stunde oder über Nacht stehen lassen.

Tipp: Ich wasche die Gläser kurz vorher in der Spülmaschine und nehme sie dann nach dem Trockengang ganz heiß heraus, sodass sie quasi steril sind und nicht platzen, wenn die heiße Marmelade kommt.