Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.03.2018
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 351 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.11.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
30 g Butter
4 EL Honig
150 g Haferflocken, kernige
20 g Leinsamen
1 EL Chiasamen
60 g Nüsse und Kerne, gehackt, z.B. Mandel, Walnuss, Cashew, Kürbiskerne, Pistazien etc.
1 EL Cranberries
1 EL Kokosflocken

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 130 °C Umluft vorheizen.

Butter und Honig in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze kurz aufkochen lassen. Haferflocken mit Leinsamen und Chiasamen vermengen. Für den Nuss-Cranberry-Mix beliebige Kerne und Nüsse verwenden. Diese grob hacken und zu den Haferflocken geben. Alles unter die geschmolzene Honig-Butter-Masse heben und gut verrühren.

Die Masse in eine Silikon-Müsliriegelform geben. Alternativ eine rechteckige Auflaufform oder ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse darauf verteilen. Auf den Riegeln bzw. auf der Masse zum Schluss die Kokosflocken verteilen und fest andrücken. Müsliriegel 25 - 30 Minuten im Ofen trocknen. Gut auskühlen lassen, da die noch ofenwarmen Riegel leicht zerbrechen können!

Sobald die Masse ausgekühlt ist, die fertigen Müsliriegel aus der Form nehmen bzw. die fertig gebackene Masse in mundgerechte to-go-Happen schneiden.