Dönersoße


Rezept speichern  Speichern

Rezept für ca. 3 Kilo Fleisch

Durchschnittliche Bewertung: 2.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 07.03.2018



Zutaten

für
500 g Quark
500 g Crème fraîche
250 ml Ayran
1 ½ EL Gewürzmischung (Fuchs Gewürze Drehspieß Döner Kebab)
5 Knoblauchzehe(n)
1 TL Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 10 Minuten
Den Quark und Crème fraîche in eine große Rührschüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren. Anschließend den Knoblauch pressen und unterrühren. Nun Salz und Gewürzmischung hinzugeben. (Ich verwende immer die gleich wie beim Fleisch.) Den Ayran schluckweise mit dem Schneebesen unterrühren, bis die gewünschte Viskosität erreicht ist.

Die Rührschüssel abdecken und ca. 4 Std. in den Kühlschrank stellen. Nach dem kalt Stellen kann man die Soße in Quetschflaschen abfüllen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.