Gemüse
Hauptspeise
Backen
Vegetarisch
Party
Fingerfood
Vegan
Schwein
Snack
Pizza
Pilze
Gluten

Rezept speichern  Speichern

Yotas Hot Pizzinis

Mini-Pizza auf Stäbchen, Rezept für 20 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 07.03.2018 1048 kcal



Zutaten

für

Für den Teig:

300 g Weizenmehl
1 TL Salz
½ TL Rosmarin
½ TL Chiliflocken
1 Pck. Trockenhefe
150 ml Wasser, lauwarm

Für die Sauce:

150 ml Tomatenpüree
1 Knoblauchzehe(n), zerdrückt oder fein gerieben
2 EL Ketchup
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
½ TL Oregano
1 EL Olivenöl
Olivenöl für das Blech

Für den Belag:

20 Kalamata-Oliven, halbiert
20 Peperoni, scharf, griechisch
20 Scheibe/n Chorizo
10 Champignons, in Scheiben geschnitten
20 EL Parmesan, gerieben

Außerdem:

1 Brot, rund, zum Anrichten
20 Holzspieße

Nährwerte pro Portion

kcal
1048
Eiweiß
32,20 g
Fett
3,54 g
Kohlenhydr.
215,82 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben, mit dem Rührgerät mit Knethaken zu einem geschmeidigen Teig kneten und 20 Minuten bei Zimmertemperatur aufgehen lassen.

Inzwischen in einer kleinen Schüssel alle Zutaten für die Sauce gut verrühren und die Oliven, Pilze und Chorizo schneiden.

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Ein großes, flaches Blech mit Backpapier belegen und mit etwas Olivenöl bepinseln.

Den Teig in 20 gleichmäßige Portionen schneiden, diese jeweils einzeln in Kugelform kneten und plattdrücken. Die Teigstücke in 4 x 5 Reihen auf das Blech legen und 5 Minuten ruhen lassen.
Die Sauce auf die Mini-Teiglinge verteilen, mit je 2 Olivenhälften, 1 Chorizoscheibe, 2 Pilzscheibchen und einer Peperoni belegen und mit je 1 EL geriebenem Parmesan bestreuen.

Im Ofen ca. 25 - 30 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen, dann mit je einem Spieß in Igelform an das Brot stecken.

Für Buffets und Partys super geeignet.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.