Creme
Dessert
Frucht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Himbeer-Mojito-Creme

mit und ohne Alkohol

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 07.03.2018



Zutaten

für
250 g Quark
250 g Mascarpone
50 g Puderzucker
2 große Limette(n), Saft und Fruchtfleisch
50 g Schokolade, weiße
8 Minzeblätter
1 Becher Sahne
200 g Himbeeren, TK
4 cl Cachaça

Zum Garnieren:

6 TL Zucker, braun
6 Minzeblätter
1 Limette(n), in Scheiben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Für die alkoholfreie Variante Quark, Mascarpone und Puderzucker verrühren. Gehackte Schokolade und im Multizerkleinerer zerhackte Himbeeren einrühren. Nach Geschmack Limettensaft, Fruchtfleisch und gehackte Minzeblätter zufügen.

Die Sahne steif schlagen und unterheben. In Gläser oder Schalen füllen. Mit Minzeblättern, Limettenscheiben und Zucker garnieren. Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Für eine Variante mit Alkohol 1 bis 2 Schnapsgläser Cachaca oder Bacardi Razz in die Creme mit einrühren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.