Manti mit Joghurt- und Paprikasoße


Rezept speichern  Speichern

Orientalisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

120 Min. normal 06.03.2018 526 kcal



Zutaten

für
375 g Mehl
1 Ei(er)
1 m.-große Zwiebel(n), gerieben
250 g Rinderhackfleisch oder Lammhackfleisch
1 EL Petersilie, gehackt
4 TL Paprikapulver, rosenscharf
3 große Knoblauchzehe(n)
500 g Joghurt
etwas Salz und Pfeffer, schwarzer
3 EL Butter

Nährwerte pro Portion

kcal
526
Eiweiß
22,01 g
Fett
21,45 g
Kohlenhydr.
59,98 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Stunden Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 35 Minuten
Mehl und Ei in einer Schüssel mit etwas Wasser mischen und kneten, bis ein fester Teig entsteht. Den Teig in einer Schüssel zugedeckt 30 Min. ruhen lassen.

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Geriebene Zwiebel, Petersilie, etwas Salz, Pfeffer und 3 TL vom Paprikapulver dazugeben und alles gut mischen.

Den Teig 2 mm dick ausrollen und in 3 cm Quadrate schneiden. Auf die Quadrate jeweils etwas von der Hackfleischfüllung geben und die Teigquadrate über der Füllung verschließen. An den Rändern gut festdrücken.

In einem großen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Manti in ca. 5 min. gar kochen.

Den Knoblauch schälen und durchpressen oder in ganz kleine Würfel schneiden. In den Joghurt geben und den Joghurt mit etwas Salz abschmecken (ich mache ab und zu mal etwas Olivenöl und getrocknete gehackte Minze und Petersilie rein nach Geschmack, das muss aber nicht sein)

In einer kleiner Pfanne die Butter zerlassen und das restliche Paprikapulver dazugeben.

Die Teigtaschen in einem Sieb abtropfen lassen und auf die Tellern verteilen. Reichlich Joghurtsauce darauf geben und diese mit Paprika-Butter beträufeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.