Bewertung
(20) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2005
gespeichert: 836 (1)*
gedruckt: 5.494 (38)*
verschickt: 45 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.10.2004
1.843 Beiträge (ø0,38/Tag)

Zutaten

  Für die Sauce: (rot)
3 EL Öl
350 g Hackfleisch, gemischtes
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 TL Oregano
1 TL Thymian
  Brühe, gekörnte
1 gr. Dose/n Tomate(n)
3 EL Tomatenketchup
  Für die Sauce: (helle)
Zwiebel(n)
2 EL Öl
1 Dose/n Pilze
500 g süße Sahne
3 TL Speisestärke
  Wasser
  Brühe, gekörnte
  Salz und Pfeffer
300 g Käse, geriebener
Lasagneplatte(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die rote Soße das Öl erhitzen, Hackfleisch anbraten und die gewürfelten Zwiebeln mitbraten. Mit Knoblauchsalz, Oregano, Thymian und der gekörnten Brühe würzen. Die Dosentomaten und den Ketchup zufügen und 20 min leicht schmoren lassen.
Für die helle Soße das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Die Pilze zufügen und mitdünsten. Sahne dazugießen und mit erhitzen. Die Speisestärke mit dem Wasser anrühren und die Soße damit binden. Mit gekörnter Brühe, Salz und Pfeffer abschmecken.
Abwechselnd nun rote Soße, Teigplatten, helle Soße, Teigplatten, rote Soße, Teigplatten und zum Schluss helle Soße und geriebenen Käse in eine Auflaufform schichten.
Bei 180°C Heißluft 30 min überbacken.