Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.03.2018
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 83 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.02.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zucchini, Bio
150 g Bulgur
Zwiebel(n)
100 g Schinken, mager
10  Tomate(n), getrocknete in Öl, mit Oregano
1 EL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
  Thymian
 etwas Olivenöl
  Käse, gerieben, mager, zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Zucchini waschen, längs aufschneiden und mit einem Löffel das Innere herausschaben.

Die Zucchini auf ein Blech legen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und Olivenöl darüberträufeln.
Für 10 Minuten bei 200 °C in den Backofen geben.

Den Bulgur nach Angaben auf der Packung zubereiten.

Das Innere der Zucchini, Schinken, Tomaten und Zwiebel klein geschnitten in eine Schüssel geben. Den Bulgur mit den Zutaten vermischen und mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.

Nun die Zucchini mit der Masse befüllen, den Käse darüberstreuen und weitere 10 Minuten in den Backofen geben.