Bewertung
(216) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
216 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2005
gespeichert: 6.619 (7)*
gedruckt: 23.332 (58)*
verschickt: 196 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.03.2003
34 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
375 ml Milch
250 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Salz
  Für den Belag:
250 g Tomate(n) frisch
200 g Schinken, gekocht
200 g Käse (Gouda oder anderer), gerieben
1 kl. Glas Champignons, abgetropft
 etwas Margarine, zum Braten
  Pizzagewürz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 325 kcal

Aus den obigen Zutaten einen Pfannkuchenteig herstellen und diesen 10 Minuten ausquellen lassen. Margarine in die Pfanne geben und 1/4 des Teiges hineingießen. Den Belag draufgeben und mit dem Pizzagewürz nach Geschmack bestreuen. Den Käse draufgeben und kurz den Deckel auflegen. Nach 6-8 Minuten ist die Pfannenpizza servierfertig.

Tipp: Man kann natürlich den Belag abwandeln, z.B. Salami, Paprika etc. So kann man gut auch mal Reste aus dem Kühlschrank verwerten.
Pizza - Pfannkuchen
Von: , Länge: 1:41 Minuten