Backen
Hauptspeise
kalt
Party
raffiniert oder preiswert
Rind
Schwein
Snack
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Cheeseburgerrolle

für ca. 12 Scheiben

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 05.03.2018



Zutaten

für
1 Rolle(n) Blätterteig
500 g Hackfleisch
Knoblauch
2 EL Pizzagewürz
Salz und Pfeffer
1 Zwiebel(n)
1 große Tomate(n)
4 Scheibe/n Scheibletten (Schmelzkäsescheiben)
2 Gewürzgurke(n)
Senf
Ketchup
Mayonnaise
1 Ei(er)
50 g Käse, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Das Hackfleisch mit Pizzagewürz, Salz, Pfeffer, Knoblauch würzen und krümelig anbraten.

Zwiebel in dünne Halbringe, Tomate in dünne Scheiben, Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Das Ei trennen. Eigelb und Eiweiß getrennt jeweils leicht verquirlen.

Den Blätterteig ausrollen und mittig in Längsrichtung mit Senf und Ketchup bestreichen. Darauf das Hackfleisch geben. Darüber etwas Mayonnaise. Dann mit den Gewürzgurken, Zwiebeln und Tomaten belegen. Darauf den Scheiblettenkäse legen. Die Ränder mit Eiweiß bestreichen und die Füllmasse mit dem Blätterteig einschlagen. Ich drücke die Ränder noch etwas mit einer Gabel ein, damit es besser hält. Dann die Rolle mit dem Eigelb bestreichen und Streukäse darüber geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft ca. 15 - 20 Min backen.
Herausnehmen, ein paar Minuten abkühlen lassen und in ca. 12 Scheiben schneiden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.