Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.02.2018
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 81 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.08.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
5 m.-große Karotte(n)
Zwiebel(n)
300 g Erbsen, TK, aufgetaut
1 Becher saure Sahne (nicht stichfest!)
1 EL Currypaste, rot
1 EL Currypulver
  Salz
 n. B. Cheddarkäse
  Kokosöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst die Karotten putzen und mit einem Spiralschneider zu Karottenudeln schneiden. Die Zwiebel klein hacken.

Das Kokosöl in einen Wok geben und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Karotten hinzufügen und mitdünsten. Ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Wenden im Wok garen lassen. Die zuvor aufgetauten TK-Erbsen hinzugeben. Nun das Currypulver und die Currypaste hinzugeben und unterrühren. Mit Salz abschmecken. Zum Schluss die saure Sahne unterrühren.

Nach Belieben vor dem Servieren mit geriebenem Cheddar bestreuen.