Bewertung
(130) Ø4,58
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
130 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.06.2005
gespeichert: 4.511 (13)*
gedruckt: 76.844 (467)*
verschickt: 542 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.07.2002
29 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

200 g Löffelbiskuits
100 g Butter
250 g Frischkäse (Philadelphia)
6 EL Zucker
1 Pck. Götterspeise, Zitrone
1 Tasse/n Wasser
2 Becher Sahne
2 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Sahnesteif
1/2  Zitrone(n), den Saft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Löffelbiskuit zerbröseln. Die Butter schmelzen lassen und mit den Biskuitbröseln vermischen. Zwei Drittel der Menge auf einen Springformboden drücken.

Den Frischkäse mit Zucker und Zitronensaft anrühren. Die Götterspeise mit Wasser anrühren und 10 min quellen lassen, dann leicht erhitzen aber nicht kochen lassen. Abkühlen lassen und unter die Käsemasse geben. Die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und unterheben.

Die Creme auf den Biskuitboden streichen und oben darauf den Rest der Biskuitbrösel geben.