Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.02.2018
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 167 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.07.2013
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
5 große Paprikaschote(n)
1 Tasse Reis (Parboiled Reis)
250 g Mais, aus der Dose
1 1/2 Tasse/n Käse, gerieben
2 EL, gehäuft Tomatenmark
1 Dose Baked Beans, in Tomatensauce
1 m.-große Zwiebel(n), fein gewürfelt
500 ml Wasser
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Paprikapulver, rosenscharf
  Paprikapulver, edelsüß
  Für die Tomatensauce:
1 kleine Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 EL, gehäuft Tomatenmark
500 ml Tomaten, passierte
  Wasser
  Oregano
  Basilikum

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Tomatensauce Zwiebel und Knoblauch fein hacken und mit etwas Öl glasig werden lassen. Das Tomatenmark zugeben und kurz mit rösten. Mit den passierten Tomaten ablöschen und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Zucker, Oregano und Basilikum würzen. Ca. 10 - 15 Minuten köcheln lassen und ggf. Wasser zugeben. Die Sauce nicht zu dick, sondern lieber etwas flüssiger machen. Später verdampft im Ofen noch einiges an Flüssigkeit und die Sauce dickt nach.

Für die Füllung die Zwiebel fein würfeln und in einem Topf mit etwas Öl glasig dünsten. Reis und Tomatenmark zugeben und kurz mit rösten. Mit dem Wasser ablöschen. Die Gewürze zugeben und nach kurzem Aufkochen zugedeckt köcheln lassen, bis fast das gesamte Wasser weg ist.

Die Paprikaschoten waschen, die Deckel abschneiden und Strunk, Zwischenwände und Kerne entfernen. Kurz innen ausspülen.

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze oder 180 °C Umluft vorheizen.

Abgetropften Mais und Bohnen mit Sauce unter den Reis mischen und die Füllung abschmecken.
Den geriebenen Käse unter die Reismasse rühren. Die ausgehöhlten Paprikaschoten mit der Reismasse füllen. Die Deckel aufsetzen oder mit ein wenig geriebenem Käse bestreuen. In eine Auflaufform oder Bräter stellen und die Tomatensauce dazugießen.

Im heißen Backofen ca. 35 Minuten backen.

Wir essen gerne ein gebratenes Hühnerbrustfilet dazu. Dieses Gericht lässt sich gut vorbereiten und muss nur noch in den Ofen gegeben werden. Aufgewärmt schmeckt es auch sehr gut.