Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.02.2018
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 512 (24)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.05.2016
1.138 Beiträge (ø1,1/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Butter
80 g Mehl
80 g Speisestärke
2 TL Backpulver
100 g Puderzucker
25 g Vanillezucker
Ei(er)
125 ml Kokosmilch
1/2  Zitrone(n), Bio, Abrieb und Saft davon
  Fett für die Form
1 EL Puderzucker zum Bestäuben

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Die Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen.

Das Mehl, Stärke, Backpulver, Puderzucker und Vanillezucker mischen. Die Eier, Kokosmilch, flüssige Butter, Zitronensaft und Abrieb zufügen. Alles mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren.

Mini-Gugelhupfformen gut ausfetten und den Teig zu 2/3 in die Mulden füllen. Die Gugelhupfe im heißen Backofen ca. 15 - 20 Minuten backen.

Fertige Mini-Gugelhupfe kurz abkühlen lassen. Mit dem Rest des Teigs genauso verfahren.

Die Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.