Backen
Vegetarisch
USA oder Kanada
Frühstück
Snack
Dessert
Frucht
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Berry Pancake

locker, luftig und easy - ein Beerenpfannkuchen aus dem Ofen

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 27.02.2018 435 kcal



Zutaten

für
200 ml Buttermilch
2 Ei(er)
2 EL Butter
150 g Mehl
20 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
½ Pck. Backpulver
1 Handvoll Heidelbeeren
1 Handvoll Himbeeren
etwas Puderzucker zum Bestäuben

Nährwerte pro Portion

kcal
435
Eiweiß
12,91 g
Fett
18,88 g
Kohlenhydr.
52,09 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Eine ofengeeignete Form heraussuchen, z. B. eine Tarteform, und den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Mehl, Zucker, Vanillezucker und Backpulver vermischen. Die Butter am besten direkt in der Form schmelzen, sofern möglich. Ansonsten die Form mit etwas Butter ausstreichen und die Butter anderweitig schmelzen bzw. weich werden lassen. Die Buttermilch, die Eier und die geschmolzene Butter zu den trockenen Zutaten geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in die Form füllen.

Die Himbeeren und die Heidelbeeren waschen, trocknen und auf dem Teig verteilen. Den Pancake im Ofen ca. 20 - 25 Minuten backen. Das variiert etwas, je nach Ofen und Größe der Form. Der Pancake sollte gleichmäßig gebräunt sein.

Den Pancake entweder in der Form servieren oder stürzen und mit Puderzucker bestäuben.

Der Berry Pancake eignet sich als Dessert, Brunchgericht oder leckeres Frühstück. Er sieht bestimmt auch in kleinen Soufflee-Förmchen hübsch aus.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ChristineBlume

freut mich, dass es euch geschmeckt hat! :)

07.04.2018 09:15
Antworten
Fr8schk8ch

Wir hatten diesen leckeren „Auflauf“ als süßes Mittagessen. Dazu gab es Vanillesauce. Habe allerdings tk Himbeeren genommen. Werden wir auf jeden Fall noch mal machen.

16.03.2018 20:47
Antworten