Backen
Brotspeise
Hauptspeise
Käse
Rind
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mini Cheesy Burger Bowls

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 27.02.2018



Zutaten

für
600 g Rinderhackfleisch
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
150 g Frischkäse (Sahne-Frischkäse)
3 Frühlingszwiebel(n)
¼ Glas Jalapeños
150 g Cheddarkäse
9 Scheibe/n Bacon
Barbecuesauce
6 kleine Burger Buns

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Hackfleisch mit Salz und Pfeffer vermischen, dann daraus sechs Kugeln formen. In die Kugeln jeweils mit dem Boden eines Bechers eine tiefe Mulde drücken. Die Hackfleisch-Schalen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und jeweils mit einer Scheibe Bacon umwickeln. Den Bacon mit Zahnstochern fixieren. Die Schalen bei 200 °C für 20 Minuten in den Backofen geben.

Für die Füllung Jalapeños, Frühlingszwiebeln, Sahne-Frischkäse und geriebenen Cheddar mit Paprikapulver und Pfeffer vermischen.

Die Zahnstocher aus den Hackfleisch-Schalen entfernen und die Schalen mit der Käsemasse füllen. Die Schalen von außen mit Barbecuesauce bestreichen. Die gefüllten Schalen nochmals für 5 Minuten bei 200 °C in den Backofen geben. Die Schalen noch heiß auf ein Burger Patty geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.