Gemüse
Hauptspeise
Auflauf
Vegetarisch
Käse
Trennkost

Rezept speichern  Speichern

Low Carb Kohlrabi-Spinat-Lasagne

ohne Nudeln

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. simpel 23.02.2018 430 kcal



Zutaten

für
750 g Spinat, TK oder frisch
1 kg Kohlrabi
4 Tomate(n)
2 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
3 EL Butter
3 EL Mehl
500 ml Milch
250 ml Wasser
150 g Käse, gerieben, z. B. Edamer
2 EL Sonnenblumenkerne
Salz und Pfeffer
Muskat
Öl
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Frischen Spinat verlesen, gut abwaschen und abtropfen lassen. TK-Spinat auftauen und ebenfalls gut abtropfen lassen.

Den Kohlrabi schälen, waschen, in dünne Scheiben schneiden und in Salzwasser 2 - 3 Minuten kochen.

Währenddessen die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Hälfte der Zwiebeln und des Knoblauchs glasig dünsten. Den Spinat zugeben und mitdünsten, bis er zusammengefallen ist. Gut mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Butter in einem Topf erhitzen und den Rest der Zwiebeln und des Knoblauchs darin dünsten. Das Mehl hinzufügen und anschwitzen. Die Milch und das Wasser einrühren, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und die Tomaten in Scheiben schneiden.

Eine Auflaufform von ca. 20 x 30 cm einfetten und darin Soße, Kohlrabi, Spinat und Tomaten abwechselnd schichten. Mit Tomaten und Soße abschließen und den geriebenen Käse darüberstreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Umluft 40 Minuten backen.

Mit den Sonnenblumenkernen bestreuen und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

arine65

Auf der Suche nach vegetarischen, Low carb Gerichten, bin ich hier gelandet... Sehr lecker!

05.02.2020 11:44
Antworten
gerdkusminder

Super Gericht. Habe alles nach Anleitung nachgekocht. Perfekt. Bitte mehr davon

17.06.2019 21:19
Antworten