Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2018
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 86 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
60 g Sushi-Reis
180 ml Gemüsebrühe
3/4 TL Salz
3 Prise(n) Pfeffer
15 g Hefeflocken
130 g Sojaquark (Quarkalternative)
1 EL Öl (Albaöl)
 n. B. Kräuter, gemischte, z.B. Schnittlauch, Petersilie, Dill

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Sushi-Reis in einem Sieb mit ausreichend Wasser waschen, bis das Wasser klar ist.

Die Gemüsebrühe mit dem Reis in einem Topf erhitzen und zugedeckt ca. 15 Min. auf kleinster Stufe quellen lassen. Dabei gelegentlich umrühren, ggf. etwas Wasser dazugeben.

Wenn man den Aufstrich etwas bissfester mag, verkürzt sich entsprechend die Garzeit. Wenn das Wasser vollständig verdampft und der Reis gar ist, den Reis abkühlen lassen. Dann die restlichen Zutaten dazugeben und gründlich vermengen.

Der Aufstrich hält sich im Kühlschrank über eine Woche.