Braten
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Salat
Trennkost
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rindfleisch mit Bohnensalat

Low Carb

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 21.02.2018



Zutaten

für
150 Rindfleisch, mager (Steak oder Filet)

Für den Salat:

50 g Bohnen, weiße, aus der Dose
1 Paprikaschote(n), in Streifen
1 Stangensellerie
20 Parmesan
1 TL Thymian, getrocknet
1 TL Olivenöl, nativ
1 TL Balsamico

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 6 Minuten Gesamtzeit ca. 26 Minuten
Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Das Steak in der Pfanne von jeder Seite 1 Minute scharf anbraten, die Hitze reduzieren und jede Seite bei mittlerer Stufe 2 Minute braten. Das Steak aus der Pfanne nehmen, mit Alufolie umwickeln und 5 Minuten ruhen lassen.

Das restliche Öl aus der Pfanne für das Dressing aufbewahren.

Die Bohnen abtropfen lassen. Den Parmesan reiben. Die Sellerie in dünne Scheiben schneiden. Alles mit Bohnen und Paprikastreifen mischen. Den Salat mit Thymian, dem restlichen Öl aus der Pfanne, Balsamico und Pfeffer abschmecken.

Das Fleisch aus der Folie nehmen. Den Fleischsaft aufbewahren über den Salat gießen. Das Fleisch in Streifen schneiden und zusammen mit dem Salat servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.