Hauptspeise
Backen
Reis
raffiniert oder preiswert
Süßspeise
Dessert
Kinder
Resteverwertung
Getreide
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Milchreis-Auflauf Nuss-Nutella-Apfel

locker-leicht mit Joghurt

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 07.02.2018



Zutaten

für
½ Liter Milch
125 g Milchreis
1 ½ EL Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
1 EL Butter
1 Becher Naturjoghurt
2 m.-große Äpfel
1 Handvoll Rosinen, optional
etwas Zitronensaft
1 Eigelb
1 EL Nüsse oder Mandeln, gemahlen
1 TL, gehäuft Nuss-Nougat-Creme (z. B. Nutella)
etwas Zimtzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
In einem Topf die Milch mit Milchreis, Butter, Vanillezucker und Salz aufkochen und ca. 20 Minuten langsam fast gar köcheln lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 190°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Die Äpfel schälen und in mundgerechte Stückchen schneiden. In eine Schüssel geben, mit Zimtzucker und einem Schuss Zitronensaft verrühren und beiseitestellen. Nach Wunsch können auch ein paar Rosinen dazu gemischt werden.

Wenn der Milchreis fast gar ist und schon eine schön cremige Konsistenz hat, den Topf von der Kochstelle nehmen und den Reis ca. 10 Minuten auskühlen lassen, bis er nur noch lauwarm ist. Nun das Eigelb mit einem Schneebesen schnell einrühren, damit das Ei nicht stockt. Anschließend die gemahlenen Nüsse, Nutella und Joghurt unterrühren. Ganz zum Schluss die Apfelstückchen darunter mischen und alles in eine vorbereitete, ausgebutterte Auflaufform füllen.

Im Backofen bei 190 °C dann ca. 35 - 40 Minuten backen.

Zu diesem dunklen Reisauflauf schmeckt ganz besonders eine schön kalte Vanillesauce.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.