Backen
Beilage
Party
Brotspeise
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Snack

Rezept speichern  Speichern

Knoblauchbaguette

einfach als Snack oder Fingerfoodbeilage

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 17.02.2018



Zutaten

für
1 großes Ciabatta
2 EL Olivenöl
3 m.-große Knoblauchzehe(n)
1 kl. Bund Petersilie
1 Prise(n) Meersalz, nach Belieben
1 Prise(n) Pfeffer, grob, schwarz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 13 Minuten Gesamtzeit ca. 18 Minuten
Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Das Ciabatta im Abstand von 2 cm jeweils zu drei Vierteln einschneiden.

Ein großes Stück Backpapier unter fließendem Wasser zerknüllen und wieder glätten. Die Petersilie, etwas Salz und Pfeffer sowie reichlich Olivenöl darauf geben und den Knoblauch dazu pressen.

Das Brot rundherum damit einreiben, das Würzöl auch in die Einschnitte reiben. In das Papier wickeln, auf einem Backblech in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen schieben und im Auge behalten.

Wenn das Brot schön knusprig gebräunt ist, aus dem Ofen nehmen und warm genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.