Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.02.2018
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 66 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2017
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Jasminreis, Basmati-, Wild- oder Parboiledreis oder einen Mix davon
200 g Linsen, grüne, ungeschält
1 kg Tomate(n), sonnengereifte, frische, bunte
Schalotte(n)
 einige Stiele Petersilie
 einige Stiele Koriandergrün
  Chiliflocken
  Kreuzkümmelpulver
  Meersalz
1/2 Tasse Olivenöl
  Zitronensaft, frischer
4 große Pita-Brot(e)
  Olivenöl zum Bepinseln
Knoblauchzehe(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lieblingsreis nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abkühlen lassen.

Die Linsen ohne Salz ebenfalls nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abkühlen lassen.

Zwischenzeitlich die Tomaten putzen und würfeln. Die Schalotten, Petersilie und Koriander fein hacken.

Den Reis, Linsen, Tomaten, Schalotten, Petersilie, Koriander und Olivenöl in eine große Salatschüssel geben und nach Geschmack mit Chili, Kreuzkümmelpulver, Meersalz und Zitronensaft abschmecken.

Die Pita-Brote von beiden Seiten mit etwas Öl bepinseln und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 8 Minuten toasten. Die Fladen mit einer Knoblauchzehe einreiben und sofort mit dem Reissalat servieren.