Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2018
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 63 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.03.2010
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Spaghetti
150 g Kochschinken
1 Zehe/n Knoblauch
1/2 Bund Petersilie
100 g Käse, gerieben nach Wahl
1 Becher Crème fraîche
1/2 Becher Sahne
 etwas Milch
  Salz und Pfeffer
 etwas Butter zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Schinken in Würfel schneiden, Knoblauch pressen oder fein schneiden, Petersilie hacken.
Spaghetti nach Anleitung kochen.

In dieser Zeit den gekochten Schinken in Butter in einem Topf anbraten, er darf ruhig etwas Farbe annehmen, dann den Knoblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Ich nehme dazu gerne noch zusätzlich Knoblauchpfeffer. Die abgetropften Nudeln in den Topf geben, etwas Milch dazugeben, Crème fraîche unterheben und alles gut verrühren. Dann den geriebenen Käse dazugeben und gut verrühren bis er geschmolzen ist. Petersilie unterheben, Sahne dazugeben und wirklich nur noch kurz auf dem Herd lassen.

Auf Tellern anrichten, etwas Petersilie drüber streuen und genießen.

Das Gericht lässt sich, da ohne rohes Ei, mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahren. Zum Erhitzen einfach etwas Milch in den Topf geben und eventuell etwas nachwürzen.

Guten Appetit!