Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.02.2018
gespeichert: 3 (1)*
gedruckt: 56 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

2 Scheibe/n Roggenbrot (Roggenmischbrot)
30 g Mandel(n) (ohne Schale)
2 EL Fruchtaufstrich Aprikose (mit Stücken)
125 g Saint Agur
2 EL Kresse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 478 kcal

1. Für die Grundlage des Saint Agur-Käsebrots mit Marmelade von einem kräftigen Roggenmischbrot zwei Scheiben abschneiden. Das Brot in einer Pfanne ohne Fett rösten.

2. Für den fruchtigen Aufstrich die Mandeln in einem Standmixer grob zermahlen und mit dem Aprikosenaufstrich verrühren. Den Mandel-Aprikosen-Aufstrich auf das Brot streichen.

3. Saint Agur in feine Scheiben schneiden und auf das Brot legen. Das Saint Agur-Brot mit frisch geschnittener Kresse bestreuen.

Nährwertangaben pro Person:

Brennwert: 1990 kJ / 478 kcal
Fett: 29 g
Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: 18 g