Salat
Gemüse
Vegetarisch
Beilage

Rezept speichern  Speichern

Pink Coleslaw

amerikanischer Krautsalat mal anders

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 13.02.2018



Zutaten

für
1 Kopf Rotkohl
2 große Karotte(n)
1 große Zwiebel(n), rot

Für das Dressing:

1 Becher saure Sahne
6 EL, gehäuft Mayonnaise
4 EL Apfelessig
2 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 EL Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 40 Minuten
Vom Kohl die äußeren Blätter entfernen. Den Kohl in Viertel schneiden und den Strunk entfernen. Die geviertelten Kohlstücke fein hobeln oder schneiden und in eine große Schüssel geben. Die Karotten schälen und grob raspeln. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Alles mit den Händen vermischen und durchkneten (so wird der Kohl weicher).

Für das Dressing alle Zutaten in die Schüssel geben und gut vermischen. Das Dressing über den Salat gießen und unterheben.

Den fertigen Cole Slaw zugedeckt mindestens 4 Stunden kalt stellen. Den Salat vor dem Servieren eventuell nochmals mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.