Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2018
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 65 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.12.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Schweineknochen
1 m.-große Zwiebel(n)
Lauchzwiebel(n)
Petersilienwurzel(n)
1 Bund Suppengrün
Knoblauchzehe(n)
3 Zweig/e Rosmarin
2 TL, gehäuft Senf
3 TL Salz
500 ml Limonade (Almdudler)
500 ml Wasser
2 EL saure Sahne
  Olivenöl
  Pfeffer
  Kümmelpulver
  Paprikapulver, edelsüß
  Muskatnuss, geriebene
  Korianderpulver
  Thymian

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Knochen in ordentlich Öl scharf anbraten, die grob geschnittene Zwiebel dazugeben, wenn sich eine bräunliche Farbe am Fleisch zeigt. Die Zwiebeln ebenfalls ordentlich anbraten und mit dem Almdudler und Wasser ablöschen. Suppengrün, Lauchzwiebel, Petersilienwurzel grob schneiden und mit dem meisten Salz dazugeben. Die Knoblauchzehen häuten, andrücken und mit Senf, Rosmarinzweigen und Gewürzen ebenfalls in den Ansatz geben. Bei geschlossenem Deckel eine Stunde köcheln lassen.

Die Sauce durch ein Sieb gießen vom ganzen Rest trennen. Die saure Sahne zugeben, abschmecken und eventuell mit etwas Mehl binden.

Bitte genügend Salz zugeben (die 3 TL sind ein Anhaltspunkt für mich- aber das muss man selber abschmecken), sonst ist der Geschmack nicht im Gleichgewicht.