Low Carb Beeren-Minz-Limonade


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 08.02.2018 47 kcal



Zutaten

für
200 g Beeren nach Wahl (frisch oder gefroren)
1 Zitrone(n)
50 g Xylit (Zuckerersatz), Erythrit oder entsprechende Menge Stevia
einige Minzeblätter
25 Eiswürfel
1 Liter Wasser (nach Wunsch still oder spritzig)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Zuerst wird ein Beeren-Sirup hergestellt. Hierfür Beeren, den Saft der Zitrone und Xylit in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. einkochen, bis sich das Xylit aufgelöst hat und die Beeren zerkocht sind. Die Mischung durch ein Sieb drücken, sodass alle Kerne zurückbleiben.

Für die Limonade den Sirup, die Minzblätter und die Eiswürfel in einen Pitcher geben. Je nach Belieben mit stillem oder spritzigem Wasser auffüllen. Servieren und genießen.

Tipp: Der Sirup kann super in Flaschen abgefüllt und für später gelagert werden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.