Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.06.2005
gespeichert: 121 (0)*
gedruckt: 1.179 (5)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.11.2004
11 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Tasse/n Sago, granulierter oder Tapioca
3 Tasse/n Milch
1/4 TL Salz
Ei(er)
1/2 Tasse/n Zucker
1/2 TL Butter-Vanille-Aroma (nach Belieben)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sago, Milch und Salz in einen Topf geben und unter Rühren zum Kochen bringen. 2 Minuten leicht simmern lassen bei kleinstmöglicher Hitze.
Die Eier mit dem Zucker verschlagen und wenig von der warme Sago-Masse LANGSAM unterrühren, um die Temperatur beider Massen anzugleichen. Dabei Klümpchen vermeiden. Dann die Eiermasse langsam in den Topf geben und bei kleinster Stufe 3 Minuten kochen, dabei ständig rühren. Wenn alles etwas abgekühlt ist, das Vanille-Aroma vorsichtig unterrühren.
Kann noch leicht warm oder auch gekühlt serviert werden.