Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.01.2018
gespeichert: 28 (7)*
gedruckt: 288 (41)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

250 g Hähnchenbrustfilet(s)
150 g Karotte(n)
200 g Lauch
100 g Sojasprossen
200 g Mie-Nudeln
3 EL Öl
2 TL Sojasauce (10 ml)
1 kleine Tomate(n) (50 g) oder 2 TL Tomatenmark
1 Stück(e) Ingwer
1/2  Lauchzwiebel(n)
Zwiebel(n) (ca. 60 g)
Knoblauchzehe(n)
1 TL Zucker
1/2 TL Speisestärke
Kaffir-Limettenblätter
1/2 Stängel Zitronengras
1/2  Lorbeerblatt
  Sesamöl (einige Tropfen)
1 TL Salz (ein knapper TL, 3,7 g)
Zitronenspalte(n) (Zitronenschnitz)
1/2 TL Koriander
1/4 TL Kreuzkümmel
1 Msp. Cayennepfeffer
1 Msp. Kurkuma
1 Msp. Pfeffer
1 Msp. Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Hähnchenbrustfilet waschen, abtupfen und in Streifen schneiden. Karotten schälen und in dünne Streifen schneiden. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Sojasprossen gründlich waschen. Tomate, Ingwer, Lauchzwiebel, Zwiebeln und Knoblauch putzen und in feine Würfel bzw. Ringe schneiden.

2. Mie Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

3. In der Zwischenzeit Ingwer, Lauchzwiebel, Zwiebeln und Knoblauch in 3 EL Öl anschwitzen, Hähnchen zugeben und von allen Seiten goldbraun anbraten. Karotten, Lauch, Sojasprossen, Sojasauce, Zucker und Stärke hinzufügen und 3 Minuten mitbraten.

4. Mie Nudeln, Kaffir-limettenblätter, Zitronengras, Lorbeer und 100 ml Wasser hinzufügen, unterheben und 2 Minuten bei mittlerer Hitze mitbraten.

5. Mit Sesamöl, Salz, Zitrone und den übrigen Gewürzen abschmecken. Vor dem Servieren Kaffirlimettenblätter, Zitronengras und Lorbeer entfernen.

Und wenn das Kochen mal schneller gehen soll und Du es Dir erleichtern möchtest: Nimm' die Würzbasis KNORR Natürlich Lecker! Gebratene Nudeln! Sie besteht zu 100 % aus natürlichen Zutaten.

Zubereitung mit KNORR Natürlich Lecker Würzbasis:
1 Karotte (150 g) schälen und in dünne Streifen schneiden. 200 g Lauch putzen und in Ringe schneiden.100 g Sojasprossen gründlich waschen. 200 g Mie Nudeln nach Packungsanweisung kochen. 250 g Hähnchenbrustfiletstreifen von allen Seiten in 3 EL Öl goldbraun anbraten. Gemüse und 2 TL Sojasauce hinzufügen und 3 Minuten mitbraten. Würzbasis hinzufügen und gut umrühren. Mie Nudeln und 100 ml Wasser zugeben, unterheben und 2 Minuten bei mittlerer Hitze mitbraten.