Low Carb Valentins-Herzwaffel-Frühstück


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für 2 Low Carb Waffeln

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

8 Min. simpel 05.02.2018 358 kcal



Zutaten

für
65 g Mandel(n), blanchiert, gemahlen
2 Ei(er)
20 g Xylit (Zuckerersatz) oder Erythrit
½ TL Backpulver
etwas Butter oder Öl zum Einfetten
8 TL Fruchtaufstrich Erdbeere, zuckerfrei
4 TL Nussnougatcreme, zuckerfrei
2 TL Xylit (Zuckerersatz), gemahlen (wie Puderzucker)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 8 Minuten Koch-/Backzeit ca. 4 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Minuten
Waffeleisen aufheizen.

Währenddessen die ersten 4 Zutaten zusammen in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab mixen. Sobald das Waffeleisen heiß ist, einfetten und den Teig portionsweise hinein füllen. 2 Waffeln golden ausbacken.

Für den Waffelturm wie auf dem Bild die einzelnen Herzen aus den Waffeln schneiden. Vier Herzen mit je einem Teelöffel Low Carb Fruchtaufstrich bestreichen und 5 Herzen aufeinander stapeln.

Die Nougatcreme, wer mag, leicht erwärmen, und über den Turm als Soße verteilen. Das Puderxylit ebenso darauf verstreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.