Salat
Krustentier oder Fisch
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Oktopussalat

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 05.02.2018



Zutaten

für
1 Oktopus
n. B. Salz
2 Zehe/n Knoblauch
1 Zitrone(n), Saft davon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Tag 1 Stunde 15 Minuten
Den Oktopus mit wenig Wasser und etwas Salz eine Stunde zugedeckt kochen.

Anschließend den Oktopus in fingerdicke Stücke schneiden und mit Zitronensaft, Salz, Olivenöl und klein geschnittenem Knoblauch vermengen. Mindestens über Nacht in einem geschlossenen Gefäß im Kühlschrank ziehen lassen. Hält einige Tage im Kühlschrank.

Schmeckt am besten zu frischem Brot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.