Urmelis knusprige Haferflockencookies mit Schokolade, Mandeln und einer Geheimzutat


Rezept speichern  Speichern

eine bestimmte Zutat macht sie besonders lecker! schnell und einfach. Ergibt ca. 4 Bleche.

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 05.02.2018



Zutaten

für
100 g Schokolade nach Wahl, z. B. Nougatschokolade
60 g Mandeln, gehackt
100 g Mehl
120 g Haferflocken, feine
1 TL, gestr. Backpulver
1 TL, gestr. Natron
1 TL Zimt
¼ TL Salz
2 TL Speisestärke
115 g Butter, weiche
110 g Zucker, braun
30 g Zucker
1 EL, gestr. Melasse (Zuckerrohrmelasse aus dem Reformhaus)
1 großes Ei(er)
1 TL Vanilleextrakt oder einige Tropfen Vanillearoma

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Tag 55 Minuten
Den Ofen auf 175 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 4 Bleche mit Backmatten oder Backpapier auslegen.

Die Schokolade hacken und mit den Mandeln in einer Schüssel vermischen. In einer weiteren Schüssel das Mehl mit Backpulver, Natron, Salz, Zimt, Speisestärke und Haferflocken vermischen.

In einer ausreichend großen Schüssel die Butter mit den Zuckersorten cremig rühren. Die Zuckerrohrmelasse dazugeben, weiterrühren, dann das Ei und den Vanilleextrakt dazugeben und weiter cremig rühren.

Wenn alles gut verrührt ist, die Mehlmischung bei mittlerer Stärke unterrühren. Zuletzt die Schoko-Mandelmischung erst mit dem Rührer, dann dem Teigschaber gleichmäßig unterziehen.

Walnussgroße Rollen aufs Blech setzen und ca. 10 - 11 Minuten backen. Einige Minuten auf dem Blech lassen, dann auf dem Gitter abkühlen lassen.

In einer Keksdose aufbewahren und am besten eine Nacht durchziehen lassen oder gleich genießen.

Die Zuckerrohrmelasse ist die "Geheimzutat", die diesen Cookies eine ganz aromatische, würzige Note verleiht.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

urmeli75

das freut mich sehr, vielen dank! lg urmeli75

18.07.2020 14:26
Antworten
Fr8schk8ch

Knusprig, Schokoladig und lecker. Ich habe Haselnüsse genommen, ansonsten nach Rezept.

18.07.2020 14:05
Antworten