Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.01.2018
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 120 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.10.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Knolle/n Rote Bete
Kartoffel(n)
Apfel
1 Zehe/n Knoblauch
1 Liter Gemüsebrühe
1 TL Kokosöl
1 EL Kokosmus
 n. B. Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Kreuzkümmel
 n. B. Chilipulver
1/2  Zitrone(n), Saft davon
 n. B. Kresse

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln, den Apfel und die Roten Bete waschen. In einem Topf einen halben Teelöffel Kokosöl erwärmen. Den Knoblauch fein schneiden und anbraten.

Die Roten Bete und 1 Kartoffel in kleine Würfel schneiden und zum Knoblauch geben. Mit der Prise Kreuzkümmel etwas anrösten. Mit Gemüsebrühe aufgießen und auf mittlerer Stufe köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

Den halben kleingeschnittenen Apfel dazugeben und kurz mitkochen lassen. Zitronensaft und Kokosmus dazugeben und pürieren. Falls es zu wenig flüssig ist, etwas Wasser dazugeben.

Mit den Gewürzen abschmecken. Für das Topping das restliche Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die restlichen Kartoffel- und Apfelstücke rösten. Alles zusammen anrichten und mit Kresse garnieren.

Die Kochzeit kann um 20 Minuten verkürzt werden, wenn man vorgekochte Rote Bete und Kartoffeln verwendet.