Zutaten

2 Bund Rucola
3/4 Kopf Lollo Rosso
2 Kugel/n Mozzarella (Büffelmozzarella)
Pfirsich(e)
8 Scheibe/n Parmaschinken, dünne
1 Handvoll Pinienkerne
100 g Käse, Pecorino
4 Prisen Salz
4 Prisen Pfeffer
4 Schuss Olivenöl
4 Schuss Essig (Himbeeressig)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Blätter des Lollo nach Belieben zerkleinern, vom Rucola die Stängel entfernen und auf die Teller verteilen.
Von den Pfirsichen die Haut abziehen, danach nach Belieben vierteln oder achteln und auf die Teller verteilen. Mozzarella in kleine Stücke reißen und ebenfalls auf die Teller legen. Den Parmaschinken zerkleinern, so dass aus jeder Scheibe ca. 4 Stücke werden und anschließend aufteilen. Pinienkerne in der Pfanne anbräunen, ein wenig hacken und auf den Salat streuen. Den angerichteten Salat leicht salzen und pfeffern. Als nächstes den Pecorino reiben. Etwas Himbeeressig und Olivenöl auf die Salatteller geben (mit dem Essig kann man auch schön einen Kreis ziehen, wenn der Teller groß genug ist). Pecorino zum Schluss auf dem Salat verteilen.
Fertig - guten Appetit!