Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2018
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 156 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2006
1.136 Beiträge (ø0,24/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
15  Feige(n), getrocknete
1 Liter Milch
1 TL, gestr. Zimt
 n. B. Mastix, wenn vorhanden
Vanillezucker
1/2  Mandarine(n), abgeschälte Schale davon
  Für die Dekoration:
 einige Walnusshälften
 einige Pistazien

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Feigen kleinschneiden, mit kochendem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen und dann abgießen.

Die Milch mit Zimt, Vanillezucker und Mandarinenschale zum Kochen bringen und die abgetropften Feigen dazugeben. 5 Minuten kochen. Mit dem Mixstab cremig pürieren und weitere 3 Minuten kochen.

Von der Kochstelle nehmen und in Portionsschalen servieren. Mit Pistazien und/oder Walnüssen dekorieren.