Helfis Kochkäse


Rezept speichern  Speichern

Kochkäse

Durchschnittliche Bewertung: 4.29
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 26.01.2018 349 kcal



Zutaten

für
125 g Handkäse (Harzer)
200 g Sahnekäse
250 g Butter
200 ml Sahne
1 TL Natron
Kümmel, optional
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
349
Eiweiß
9,05 g
Fett
34,57 g
Kohlenhydr.
1,52 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Handkäse und Butter in kleine Würfel schneiden.

Beide mit der Sahne in einem Topf erhitzen. Alles so lange erhitzen, bis der Handkäse und die Butter geschmolzen sind. Dabei immer rühren, damit nichts anbrennt. Sobald alles geschmolzen ist und die Masse kocht, einen Teelöffel Natron unterrühren. Die Masse quillt jetzt extrem auf, deswegen immer einen großen Topf nehmen. Den Kochkäse noch ca. 30 Sekunden kochen lassen und weiter rühren.

Bei Bedarf vor Natron Kümmel dazugeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Biggibu

Mega lecker. Super einfaches Rezept.

23.02.2020 12:27
Antworten
oli1701

Ein Gedicht! Den Sahnekäse hab ich gleich zu Anfang mit eingerührt.

24.04.2018 20:14
Antworten
TheOtherSideOfMe

Fehlt in der Anleitung nicht der Sahnekäse? Wann wird er dazu gegeben?

29.01.2018 09:50
Antworten
Beateheups

so lecker. gibt's auf fast jedem Geburtstag . wird warm gegessen mit Weißbrot

27.01.2018 17:20
Antworten
schnibbelkraut

Für was braucht man Kochkäse?

27.01.2018 16:14
Antworten
KairiKeks

Wofür braucht man das Natron? Liebe Grüße

27.01.2018 14:06
Antworten